Rückblick: Cybersicherheit im Krisenfall - Maßnahmen für KMU

Das IFIT führte in Kooperation u. a. dem niedersachsen.digital e.V. am 29.04.2022 von 9:00 Uhr - 13:00 Uhr die Veranstaltung „Cybersicherheit im Krisenfall - Maßnahmen für KMU“ durch.

IT-Sicherheit ist zentral für eine erfolgreiche Digitalisierung. Diese einfache Wahrheit ist mittlerweile tief im Bewusstsein der Verantwortlichen verwurzelt. Die Pandemie hat gezeigt, wie wichtig die Digitalisierung der Unternehmen ist. Gleichzeitig acht der Krieg in der Ukraine deutlich, wie leicht schwach gesicherte Systeme kollateral Schäden erleiden können. Umso mehr rängen sich folgende Fragen auf: Wie sicher ist sicher genug? Was ist der richtige Ansatz? Was sind etablierte Lösungen und Standards? In dieser Veranstaltung haben wir genau diese Fragen disskutiert.