Rückblick 47. BremSec Forum

Über 80 Teilnehmer trafen sich am 19. Juni 2019 zum 47. BremSec Forum und setzen sich mit Thema "Wie ist Windows 10 einsetzbar - Eine Betrachtung durch die Security-Brille" im Haus des Reichs bei der Bremer Senatorin für Finanzen auseinander.

Der Referent Dr. Martin Meints ist langjähriger IT-Sicherheitsbeauftragter der dataport, dem Informations- und Kommunikations-Dienstleister der öffentlichen Verwaltung u.a. für Bremen. Er stellte seine Erkenntnisse über das Betriebssystem Windows 10 unter Datenschutzgesichtspunkten dar.

Einen detaillierten Bericht über die Veranstaltung und Vortragsinhalte lesen Sie auf den Seiten unseres IFIT Mitgliedsunternehmens DECOIT: https://www.decoit.de/de/news/47-bremsec-forum.html

Die abschließende Abstimmung zum 48. BremSec Forum am 23.10.2019 ergab das naheliegende Thema „Welche sicherheitstechnischen Chancen und Risiken bieten Open Source Betriebssysteme?“